Schülerbücherei / Leseförderung

Die erfolgreiche Vermittlung von Lesen und Schreiben bildet eine tragfähige Basis für den allgemeinen Lernerfolg und die Teilhabe an der Gesellschaft und ihrem kulturellen Leben. 
Vielen Schülerinnen und Schülern mangelt es an Lesevorbildern. Manche haben nur unzureichenden Zugang zu interessanter und aktueller Kinder- und Jugendliteratur.

Seit Februar 2009 gibt es an unserer Schule eine Medienverwalterin, die durch den Duisburger Verein 'Immersatt', Kooperationspartner der Christian-Zeller-Schule, eingesetzt wird. 
Die Fachkraft steht uns 30 Stunden pro Woche vor Ort zur Verfügung, um die Buchbestände unserer Schülerbücherei zu katalogisieren und zu verwalten.

Neben dem unkomplizierten Zugriff auf ansprechende Literatur steht dabei besonders die Entwicklung und Erhaltung der Lesemotivation der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund.